Entschuldigung, aber du musst zwei Versionen auswählen, um die Unterschiede zwischen ihnen anzeigen lassen zu können.

Aktuelle Version (version 1, 21. Jul. 2012, 12:08)

Oblivia war eine Pop-Rock-Band aus Sydney, Australien, die 1999 gegründet wurde und sich bereits drei Jahre und ein Album später, im Jahre 2002, wieder auflöste. Oblivia wurden von Tony Juke und Pete Banner gegründet. Entdeckt wurden sie von Harry Vanda, der ihnen einen Vertrag über die Veröffentlichung eines Albums bei rca/bmg anbot. Es wurde ein Album mit dem Titel The Careless Ones veröffentlicht, das von Steve James produziert wurde. Oblivia wurden mit einem ARIA Award in der Kategorie beste Produktion für ihre Debüt-Single My Friend ausgezeichnet, die in Australien ein Top-40-Hit war. Aus dem Album wurden insgesamt drei Singles ausgekoppelt, die in Australien alle die Top 100 erreichten.
  • My Friend (Platz 32)
  • Mindbomb (Platz 72)
  • Collapse On Me (Platz 86)
Oblivia erlangte im deutssprachigen Raum durch Christian Züberts Komödie Lammbock (D 2001, mit Lucas Gregorowicz, Moritz Bleibtreu u.a) bekanntheit.