Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Notis Sfakianakis

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Notis Sfakianakis (* 2. November 1959 in Iraklio, Kreta; genannt Notis) ist ein griechischer Sänger.


Leben

Notis Sfakianakis kam 1959 als Sohn von Konstantinos († 1997) und Maria Sfakianakis zur Welt. Sein Vater war Gärtner am Park von Nikos Kazantzakis und stammte aus Kreta. Seine Mutter stammt aus Kleinasien. Notis ist verheiratet mit Kylie Sfakianakis und hat zwei Kinder.

Nach der Trennung seiner Eltern zog Notis als 7-jähriger mit seiner Mutter zu Verwandten auf die Insel Kos und wuchs dort auf. Notis beendete seine schulische Laufbahn nach der 7. Klasse und jobbte z.B. Gas-Wasser-Installateur, Elektriker oder Kellner in Cafes und Live-Clubs. Während Aufenthalten bei seiner nach München gezogenen Mutter war er als Reinigungskraft in einem Behindertenheim angestellt. Seit 1975 arbeitete er als DJ in Clubs und Diskotheken auf Kos. Dort lernte er auch seine spätere Ehefrau Kylie, mit der er seit dem 4. Mai 1991 verheiratet ist, Anfang 1984 kennen.

Anfang 1985 mietete Notis jene Diskothek das „Apollon 1“ und gestaltete diese zu einem Live-Club um. Er selbst spielte Schlagzeug und sang erstmals professionell. Schon im August desselben Jahres trat Notis im größeren Club „Apollon 2“ als Sänger auf. Im Jahre 1987 ging Notis nach Athen, blieb jedoch erfolglos. Im Sommer 1988 bekam er von ein erneutes Angebot eines Clubs in Athen. Doch der Bedingung, seinen seit 1975 getragenen Ohrring ab zu legen kam er nicht nach und verzichtete.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

16.837Hörer insgesamt
207.741Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox