Aileen Nicole Coleman-Mullen wurde am 3. Januar 1964 in Cincinatti, Ohio geboren und wuchs dort auf. 1991 erschien ihr erstes Album: Don’t let go. Sie bekam fünfmal den Dove-Award. Sie engagiert sich zusammen mit ihrem Ehemann David Mullen zur Befreiung von Trokosi-Sklaven in Ghana.

Bearbeitet von Punktanton am 13. Aug. 2010, 17:06

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels