Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Mushroomhead

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Mushroomhead ist eine US-amerikanische Band aus Cleveland, die durch ihren Stilmix aus Hardcore-Riffs mit Industrial, gepaart mit Rapcore, einem Mix aus Rap und Hardcore Gesang, erfolgreich wurden. Ein besonderes Markenzeichen sind ihre Masken, ähnlich wie bei der Gruppe Slipknot. Bis auf zwei Mitglieder, nämlich Waylon und Jeffrey Nothing, die nur ihre Gesichter bemalen, tragen alle Bandmitglieder Masken.

Die acht Musiker sind seit 1992 im Musikgeschäft, allerdings hielt sich die Band eher im Untergrund auf und war fast nur in den USA bekannt. 2001 wurden sie von Universal Records unter Vertrag genommen und veröffentlichten daraufhin ihr erstes Major Label Album XX, welches Songs aus den bisherigen Alben, sowie einen neuen Track enthält. 2003 veröffentlichten sie ihr zweites Major Label Album XIII, worauf Bronson, früherer Sampler, den Platz von J. J. Righteous an der Gitarre einnimmt, der wegen Differenzen mit anderen Mitgliedern die Band verlassen hatte. Sampler wurde daraufhin St1tch, Fan der Band und der Mann, der eigentlich für das Merchandising der Band verantwortlich ist.

Ende 2004 verließ J-Mann, Frontmann und Shouter, die Band und wurde durch Waylon (3 Quarters Dead) ersetzt. Aufgrund J-Manns Verlassen entließ Universal Records Mushroomhead, so dass sie sich wieder selbst verwalten.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

461.218Hörer insgesamt
7.684.408Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Aktuelle Hörer

Top-Hörer

E-Mail-Newsletter

Universal Music Group Erhalte exklusive Tour-, Veröffentlichungs- und Promotion-Updates zu Mushroomhead von Universal Music.