Biografie

Mount Eerie ist ein Bandprojekt des amerikanischen Musikers Phil Elverum (*1978 in Anacortes, Washington).

Nachdem Elverum seine ersten Kassetten im Hinterzimmer des Buch- und Plattenladens aufgenommen hatte, in welchem er arbeitete, kam ein Kontakt zu K Records zu Stande. 1999 veröffentlicht er als The Microphones „Don`t Wake Me Up“ 1999 und arbeitet in der folgenden Zeit an den musikalischen Projekten seiner Freunde im Studio. Nach ausgiebiger Tour folgt 2000 „It Was Hot, We Stayed In The Water”, sowie eine Reihe von eigens verlegten Songbüchern. Er veröffentlicht 2001 „The Glow pt. 2”, sowie zwei Jahre später „Mount Eerie“. Elverum nennt seine Band nun nach diesem Album. In seiner Heimatstadt unterhält er das kleine Label „P.W. Elverum & Sun, ltd.“. Außerdem erscheint nach etlichen Veröffentlichungen ein Fotobuch seiner Inspirationsquellen zu einer CD – „Mount Eerie pts. 6 & 7”. Im Mai 2008 erscheint die EP „Black Wooden Ceiling Opening“.

Bearbeitet von CarloCado am 1. Jun. 2008, 13:53

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels