Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Mos Def

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Mos Def, eigentlich Dante Terrell Smith (* 11. Dezember 1973 in Brooklyn, New York City), auch bekannt als Mighty Mos Def, The Freaky Night Watchman, Boogie Man, Black Dante, Dante Beze, Pretty Flaco und Flaco Bey, ist ein amerikanischer, zum Islam konvertierter Hip-Hop-Musiker und Schauspieler.

Werdegang

Inspiriert von Newschool Veteranen wie De La Soul und Rakim begann Mos mit neun Jahren zu rappen. Schon auf seinem ersten Song My Kung Fu, damals noch zusammen mit seiner Schwester CES und seinem Bruder DCQ unter dem Namen Urban Thermo Dynamics veröffentlicht, zeigte sich Mos’ Talent.

Doch spätestens nach seinem Beitritt zur Native Tongues Posse und seinen Gastauftritten, unter anderem auf Love Song von Bush Babees, erweckte Mos Def auch bei den Hip-Hop-Heads Interesse. Mos entschied sich nach mehreren Angeboten für Rawkus Records, damals noch ein Underground Label, das seinen Künstlern Individualität und freie Hand in ihrem musikalischen Schaffen garantierte. So entstand die sehr jazzige Platte Universal Magnetic.

Seine erste Solo-Single The Universal Magnetic erschien 1997 auf Rawkus Records. Im darauffolgenden Jahr veröffentlichte er zusammen mit Talib Kweli als Gruppe Black Star das gleichnamige Album. Durch das große Talent der beiden Rapper wurden sie von einigen Kritikern als Nachfolger von A Tribe Called Quest gehandelt. 1999 veröffentlichte Mos Def dann nach einigen Beiträgen auf der Soundbombing 2 Compilation sein Debütalbum Black on Both Sides. Dabei arbeitete er mit Größen wie DJ Premier, Diamond D und Busta Rhymes zusammen.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

941.588Hörer insgesamt
19.521.155Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Aktuelle Hörer

Top-Hörer