Biografie

Mortal Love ist eine norwegische Gothic-Metal Band, die zurzeit bei Massacre Records unter Vertrag steht. Ihre Musik kombiniert Sopran und Tenor Stimmen, während der Schwerpunkt auf einem beständigen Rhythmus liegt - zum Beispiel durch Klavier und Synthesizer Melodien und ein langsameres Tempo.
Das vorherrschende Thema in ihren Texten ist die melancholische Liebe. Ihre ersten drei Alben, die als Trilogie geplant und veröffentlicht wurden, handeln von einer tragischen Liebesgeschichte, die auf tatsächlichen Ereignissen basiert. Die Titel der drei Alben können als Satz kombiniert werden. (All the Beauty, I Have Lost und Forever Will Be Gone, in deutsch: All die Schönheit, die ich verloren habe, wird für immer verloren sein.)

Das letzte Album der Trilogie wurde am 22. September 2006 veröffentlicht.

Diskografie

Alben

- All the Beauty (2002)
- I Have Lost (2005)
- Forever Will Be Gone (2006)

Bearbeitet von [gelöschter Benutzer] am 4. Okt. 2008, 22:26

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 5. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels