Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Mississippi Fred McDowell

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Fred McDowell (* 12. Januar 1904 in Rossville, Tennessee; † 3. Juli 1972), auch bekannt als Mississippi Fred McDowell, war als Sänger und Gitarrist ein Vertreter des Delta Blues.

Seine Eltern starben früh, und McDowell zog oft um. In den 1920ern wohnte er in Como in Mississippi, wo er als Farmer arbeitete, dabei aber nie die Musik aufgab.

1959 machte Alan Lomax Aufnahmen mit McDowell, in deren Folge er einem weiteren Publikum bekannt wurde. Er trat bei Festivals auf und spielte auch bisweilen die elektrische Gitarre, erklärte jedoch kategorisch, keinen Rock’n’Roll zu spielen.

McDowell brachte Bonnie Raitt den letzten Schliff auf der Slide-Gitarre bei. Er soll begeistert gewesen sein von der Version seines Songs You Gotta Move, den die Rolling Stones 1971 auf ihrem Album Sticky Fingers präsentierten.

Fred McDowell starb 1972 an Krebs.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

124.744Hörer insgesamt
945.132Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox