Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Missbrauch

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Die Band gründete sich am 03. Oktober 1992. Von der Erstbesetzung sind noch der Sänger (Barny) und der Schlagzeuger (Stichi) dabei, aber auch die Gitarristen Marc und David gehören mittlerweile zum Urgestein (seit 1996 bzw. 97 dabei). Seit 2005 sind neu in der Band: der Herzner am Bass und Djtschke – neu am Saxophon (sogar zwei)! Also lautet die aktuelle Besetzung wie folgt:
Barny: Gesang
Marc: Gitarre + Gesang
David: Gitarre
Herzner: Bass + Gesang
Djtschke: Saxophon(e) + Gesang

Stichi: Schlagzeug

Die Band versucht, in ihren Texten immer aktuelle Themen zu verarbeiten, und scheut sich nicht, ihre Finger in die Wunden zu legen: PolitPunk, wie man ihn heute leider viel zu selten hört. Aber auch vor selbstkritischen Texten wird nicht zurückgeschreckt. Die Musik bewegt sich zwischen klassischem Punk-Rock und lupenreinem Deutschpunk – doch hin und wieder werden auch Ska Elemente eingebracht.

Mittlerweile wurden vier Alben veröffentlicht und man kann auf etliche Samplerbeiträge zurückblicken. Doch das wahre Leben der Band beginnt mit dem Live-Auftritt – und so kann man mit Fug und Recht behaupten, dass Missbrauch schon zahlreiche Gigs „über die Bühne gebracht“ hat.

Mitunter waren Bands dabei wie z.B. The Exploited, UK Subs, Normahl, Rubberslime, Rasta Knast, Daily Terror, Dritte Wahl, Rantanplan, Molotow Soda usw., mit denen wir die Bühne teilen durften.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

2.279Hörer insgesamt
36.450Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

  • suchasurge

    18.9.10 leipzig orgasmatron, 9.10.10.neustadt forum 15.10.10. schweinebärmannbar braunschweig mit Kneipenterroristen-und am 27.11.10 berlin klub linse die band Moiterei bestehend aus alten Daily Terror und Such a Surgemitgleiedern..alle gigs unter 10 € kommt alle es wird wieder geil!!!!!!!!!!! www.moiterei.net

    25. Aug. 2010 Antworten