Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Matching Mole

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Matching Mole war eine englische Rockband aus der Canterbury-Szene.

Entstehung

Die Gruppe Matching Mole wurde im Oktober 1971 von dem ehemaligen Soft Machine-Schlagzeuger und Sänger Robert Wyatt gegründet. Weitere Gründungsmitglieder waren Phil Miller (Gitarre), David Sinclair (Keyboards, zuvor bei der Gruppe Caravan) und Bill MacCormick (Bass, zuvor bei der Gruppe Quiet Sun). Der Name „Matching Mole” ist eine Anspielung auf Wyatts vorherige Band – „Soft Machine” ins Französische übersetzt heißt „Machine Molle”.

Musik und Werdegang

Die Band bewegte sich musikalisch zwischen Rock und Jazz. Das erste Album variierte zwischen gesungenen, zumeist balladenhaften Pop-Titeln wie „O Caroline“ und weiträumig angelegten Instrumentalstücken, die viel Raum für Improvisation und instrumentale Interaktion ließen. Charakteristisch sind bei dieser Musik einleitende Keyboardarrangements von ausgeprägt melancholischer Grundstimmung, die sich dann zu Improvisationen auf Rock-Basis entwickeln wie etwa in den Stücken „Instant Kitten” oder „Part of the Dance”. Sowohl die Rock-Besetzung mit E-Gitarre als auch der Verzicht auf komplizierte Harmonik und ungerade Taktarten ließ das erste Album musikalisch konventionieller erscheinen als die vorangegangenen Alben von Soft Machine.

Besondere Erwähnung verdient der Einsatz des Mellotron in dem Stück „Immediate Curtain”. Durch den Einsatz von Cluster-Techniken erzeugt Robert Wyatt auf diesem Instrument dissonante Klänge von düsterer atmosphärischer Intensität, wie sie etwa in vielen spätromantischen und expressionistischen Stücken zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts anzutreffen sind.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

Sorry, aber es gab ein Problem beim Abrufen dieser Charts. Versuche es bitte in Kürze noch einmal.

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox