Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Martirio

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Martirio
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Maribel Quiñones, mit vollständigem Namen María Isabel Quiñones Gutiérrez, auch bekannt unter dem Künstlernamen Martirio (* 1958, in Huelva, Spanien), ist eine Sängerin.

Ihr Stil und ihre Inspiration kommen aus dem Flamenco, den sie mit modernen Musiktrends verbindet. Elemente aus dem Jazz und Tango, aber auch aus Pop, Rock, Swing and Guaracha vermischt sie mit Flamenco. Sie kann daher als eine Künstlerin des Neuen Flamenco bezeichnet werden. Ihr Markenzeichen ist ihr unverwechselbares Aussehen, u. a. mit markanten Sonnenbrillen.

Diskografie

1. Coplas De Madruga (mit Chano), 1998
2. Martirio, 2002
3. Estoy Mala, 2002
4. Mucho corazón, 2003
5. Flor de piel, 2003
6. La Bola de LA Vida del Amor, 2003
7. He Visto Color Por Sevillanas, 2004
8. Nuevos Medios Coleccion, 2005
9. Coplas de Madrugá, 2005
10. Fundamental, 2005
11. Acoplados (mit Chano Dominguez), 2006
12. Primavera en Nueva York, 2006

Videos

Top-Alben

Hörtrend

19.699Hörer insgesamt
128.088Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer