Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Marilyn Monroe

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Marilyn Monroe, geboren als Norma Jeane Mortenson, kirchlich registrierter Taufname: Norma Jeane Baker

* 1. Juni 1926 in Los Angeles;
† 5. August 1962 in Los Angeles;

war eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin, die zu den archetypischen Sexsymbolen und Filmikonen des 20. Jahrhunderts gezählt wird.


Diskografie

In vielen ihrer Filme überzeugte Marilyn Monroe auch als Sängerin. Ihre bekanntesten Lieder sind Diamonds Are a Girl’s Best Friend und I Wanna Be Loved by You. Aber auch bei mehreren Auftritten, wie z. B. bei der Geburtstagsfeier von John F. Kennedy, zeigte sie, dass ihr Gesang durchaus vor Publikum bestehen konnte. Monroe nahm einige ihrer Lieder auch für Schallplatten auf, sie agierte aber nie als professionelle Sängerin. Bis auf den Soundtrack zu Manche mögen’s heiß und Aufnahmen für RCA Records wurden Monroes Songs erst nach ihrem Tod veröffentlicht.Folgend sind die Lieder von Marilyn Monroe aufgelistet, die sie in ihren Filmen oder bei Live-Auftritten gesungen hat:

* 1947 im Film Ich tanze in dein Herz: Anyone Can See I Love You und Every Baby Needs a Da-Da-Daddy
* 1950 in Fahrkarte nach Tomahawk: im Chor Oh! What a Forward Young Man You Are
* 1953 in Niagara: Kiss
* 1953 in Blondinen bevorzugt: Diamonds Are a Girl’s Best Friend und zusammen mit Jane Russell Two Little Girls from Little Rock, When Love Goes Wrong und Bye Bye Baby

Videos

Top-Alben

Hörtrend

219.194Hörer insgesamt
1.858.755Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox