Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Mandra Gora Lightshow Society

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Wir schreiben das Jahr 1992: Beim Psychedelic-Tanztee einer Landkommune treffen sich Anders Becker und Willem Kucharzik bei einem Free-Form-Freak-Out. Manische Orgelkaskaden und wilde Weltraumgitarrensounds bilden den Soundtrack, zu dem Mädchen im blubbernden Licht-Szenario tanzen oder sich ihren Tantraübungen hingaben. Gerüchten zufolge wurden bei diesem Ereignis drei Kinder gezeugt, die mittlerweile alle eine Schulklasse übersprungen haben!

In dieser Nacht wird auch die Mandra Gora Lightshow Society geboren. Die ersten Alben werden als musikalisches Trio mit Schlagzeuger Martin König eingespielt. Live gehören darüber hinaus die Original Acid-Test-Lightshow dazu, wie sie schon die Grateful Dead Urkeimzelle Ken Kesey & The Merry Pranksters bei ihren Parties benutzte, und Tontechniker Willi Dammeier, der ein einmaliges Quadro-Soundsystem für die Bandshows kreierte. Die Auftritte der Mandra Gora Lightshow Society entwickelten sich so zu Performances, die alle Sinne ansprechen und das Publikum auf eine Reise an die Grenzbezirke des Bewusstseins führen. Dementsprechend besteht ein großer Teil der Show aus freien Improvisationsteilen, die sich jedes Mal in andere Bahnen entwickeln. Aus diesem Grunde werden Konzerte der Band gerne von Fans mitgeschnitten und untereinander verbreitet. Die Band erlaubt dies ausdrücklich und nimmt keinerlei Zensur vor. Diesem Umstand ist es zu verdanken, dass 1994 in Hannover zum ersten Mal eine UFO-Landung während eines Konzertes auf Tonband mitgeschnitten wird. Direkt vor dem Ihme-Zentrum manifestiert es sich durch den heraufziehenden Nebel.

Top-Alben

Hörtrend

519Hörer insgesamt
6.184Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer