Maldita Vecindad y los Hijos del Quinto Patio ist eine mexikanische Ska-Punk-Band, die auch lateinamerikansiche Elemente wie den Danzón in ihren Stil einfließen lässt. Ihre Texte behandeln den Arbeiteralltag der 1980er und 90er.

Die Band wurde 1985 gegründet und entwickelte sich zu einer der einflussreichsten Bands des mexikanischen Ska. Die Band wird öfters auch kurz Maldita Vecindad genannt.

Diskografie
* Maldita Vecindad y los hijos del quinto patio
* El circo
* Baile de mascaras
* Mostros
* Gira pata de perro
* Rock Mexicano. Lo Mejor De: La Maldita Vecindad y los hijos del quinto patio
* El tiempo vive en la memoria 1989- 2004: 15 Años de Éxitos Maldita Vecindad

Bearbeitet von radio-mamute am 19. Dez. 2007, 13:02

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Bandmitglieder:
Labels