Biografie

Los Brincos sind eine spanische Rockmusikgruppe der sechziger Jahre, Gegründet im Jahr 1964 von Fernando Arbex, Manuel González, Juan Pardo und Antonio Morales.

Ihre Musik ist stark von den The Beatles und anderen Beatgruppen inspiriert. Die Texte waren sowohl auf spanisch als auch auf englisch gesungen. Sie waren bekannt und galten als die spanischen Beatles.

2003 verstarb der Schlagzeuger Fernando Arbex.

Bearbeitet von variationen am 17. Okt. 2012, 1:41

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 2. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Bandmitglieder:
Labels