Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Lords Of Decadence

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Die “Lords of Decadence” wurden im Sommer 2000 gegründet, und zwar von Norbert (Leadguitar, Vocals und Songwriting) und Andy (Bass, Vocals und Lyrics), die sich schon seit den frühesten Kindestagen kennen, da sie praktisch Nachbarn in Putzing am See, einer kleinen Ortschaft im Weinviertel/NÖ, sind.
Ende 2000 lernten sich Andy und Bernd (Rhythmguitar) beim Bundesheer im Wiener Heeresspital in Stammersdorf kennen.

Bernd nahm seinen „kleinen“ Bruder Werner (Drums und Percussion) mit und das Heavy Metal Quartett war geformt.
Seit Oktober 2001 probt man regelmäßig im Proberaum. Zuerst in der „Klangschmiede“ im 15. Wiener Gemeindebezirk, seit Herbst 2003 im eigenhändig erbauten (!!!) „Black Box Studio“ in der Felberstraße, nähe Westbahnhof.

Die Musik der „Lords of Decadence“ könnte man als eine explosive Mischung aus traditionellen, melodischen Heavy Metal mit sehr wilden, teils thrashigen, teils fetten Passagen und aggressiven Vocals bezeichnen. Spieltechnisch versucht man stets ein hohes Niveau zu erreichen. Man ist bemüht verschiedenste Einflüsse zu verarbeiten, Abwechslung in die Musik zu bringen und immer wieder zu überraschen.

Als musikalische Haupteinflüsse geben die Lords
Children of Bodom, Soilwork, In Flames, Sinergy, sowie Raise Hell an.



Presseberichte

Videos

Top-Alben

Hörtrend

11.392Hörer insgesamt
151.118Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer