Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Little Steven

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Steven van Zandt
Als Musiker ist er unter den Pseudonymen Little Steven und Miami Steve bekannt. Er gilt als einer der Mitbegründer des Sound Of Asbury Park (S.O.A.P.) , ebenso wie Bruce Springsteen, Southside Johnny und Billy Chinnock, um nur einige wenige zu nennen. Obwohl seit der Teenagerzeit eng befreundet mit Springsteen, stieß er erst während der Aufnahmen zu Born to Run im Juli 1975 offiziell zur E Street Band. Dieses Album bedeutete auch zugleich den Durchbruch für Springsteen und seine Band. Nach einer erfolgreichen Zeit mit der E Street Band verließ van Zandt diese 1984, um sich vermehrt um diverse Soloprojekte zu kümmern. In der E Street Band übernahm Nils Lofgren seine Rolle als Gitarrist. Van Zandt war fortan in viele Musikprojekte integriert. So wirkte er zum Beispiel als Frontmann der Gruppe The Disciples of Soul.

Steven van Zandt zeigte sich im Laufe seiner Karriere immer wieder als politisch aktiver Mensch. So gründete er 1985 die Initiative Artists United Against Apartheid, welche sich gegen den Freizeit- und Vergnügungsparkkomplex Sun City in Südafrika auflehnte. Zusammen mit 49 international bekannten Künstlern (unter anderem Bruce Springsteen, Bono, Bob Dylan und Run DMC) nahm van Zandt den Song Sun City auf, in dem sie versicherten, niemals dort aufzutreten.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

9.294Hörer insgesamt
59.659Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer