Biografie

Niatia Jessica Kirkland (* 4. Oktober, 1989 in New York City, New York), besser bekannt auch als Lil’ Mama ist eine US-amerikanische Rapperin. Zurzeit steht sie bei Jive Records unter Vertrag. Lil’ Mama ist außerdem auf dem Remix der Singles „Girlfriend“ von Avril Lavigne und „Umbrella“ von Rihanna vertreten und wirkte im Video von „Beautiful Girls“ von Sean Kingston mit. Sie war auch für die MTV Video Music Awards mit ihrer Single „Lip Gloss“ nominiert, den Award gewann allerdings Rihanna mit „Umbrella“.

Bearbeitet von [gelöschter Benutzer] am 2. Mär. 2008, 20:45

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 2. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels
Andere Schreibweisen