Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Lena Anderssen

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Lena Anderssen, allgemein nur Lena, (* 26. September 1974 in Tórshavn, Färöer) ist eine färöisch-kanadische Singer-Songwriterin. Sie lebt in Tórshavn und gehört neben Teitur Lassen und Høgni Lisberg zu den international erfolgreichsten färöischen Vertretern ihres Genres.

Lena wurde auf den Färöern geboren. Ihre Mutter ist Färingerin, ihr Vater Kanadier norwegischer Abstammung. Im Alter von 2 Jahren zog sie mit ihren Eltern nach Kanada, wo sie in Victoria, Vancouver, Thunder Bay, Port Dover und Montreal aufwuchs. Hier legte sie ihr musikalisches Fundament. Im Alter von 17 Jahren kehrte Lena auf die Färöer zurück.

Lenas Lieder sind auf Englisch. Daneben spricht sie fließend Färöisch und Dänisch.

Karriere

1996 wurde Lena vom norwegischen Schlagzeuger Remi Fagereng entdeckt, der sie zufällig in einem Tórshavner Café traf, wo sie arbeitete, und etwas vor sich hin sang. Kurze Zeit später war sie Sängerin seiner Cover-Band Next Step.

1997 spielte Lena im färöischen Musical Skeyk mit, das Niclas Johannesen geschrieben hat. Seitdem bilden die beiden ein Team. 1998 kam ihr Debüt-Album Long Distance heraus. 2000 schrieben Lena und Niclas drei Songs zusammen mit Óli Poulsen, Lenas damaligem Produzenten. I Still Love You wurde ein Hit auf den Färöern. 2004 produzierte Poulsen ihr Album Can’t Erase It, das 2005 in einer verbesserten Version als internationale Ausgabe in Dänemark erschien. Der Titelsong („ich kann es nicht auslöschen“) beschäftigt sich mit ihrer binationalen Identität.

Top-Alben

Hörtrend

797Hörer insgesamt
7.283Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer