Lars Mattias Winnerbäck (* 19.Oktober 1975 in Stockholm) ist ein schwedischer Sänger, dessen Stärke darin liegen seine Songs sehr poetisch zu schreiben. Er schreibt seine Lieder auf Schwedisch und kann daher in einer Reihe mit Cornelis Vreeswijk und Ulf Lundell genannt werden.

Anfangs spielte Lars Winnerbäck in der Punkband Snoddas.

Winnerbäck ist in Vidingsjö in Linköping aufgewachsen und war 10 Jahre alt, als er in der kommunalen Musikschule begann Gitarre spielen zu lernen. Er war gelangweilt von den alten traditionellen Volksliedern, die in der Musikschule gelernt wurden, und als er mit Staffan Palmberg zusammen spielte und Tomas Öhman und Anders Johansson traf, gründeten diese die Punkband Snoddas.

In Stockholm festigte Lars seine Kontakte und entwickelte die Idee einer eigenen Plattenfirma.
Mitlerweile hat er eine eigene Biographie Med Solen i ögonen ( mit der sonne in den Augen). 2007 hatte er zusammen mit Miss Li aus Borlänge den Hit Om du lämnade mig nu (wenn du mich jetzt verlässt).

Bearbeitet von PetraPaaan am 27. Dez. 2008, 20:37

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.