Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Kristeen Young

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Kristeen Young ist Sängerin und Keyboarderin, Texterin und Komponistin aus New York. Geboren wurde sie in St. Louis, Missouri und ist Halb-Deutsche, Halb-Apache. Zusammen mit Schlagzeuger „Baby“ Jeff-White bilden sie die Rockband KRISTEENYOUNG. Youngs Auftritte sind sehr drastisch und bestechen durch kunstvolles Make-Up und ausgefallenen, selbst entworfene Bühnenkleider. Ihr Werk ist gekennzeichnet durch ihre offene Sexualität und schroffen, sarkastischen Humor. Verglichen wird Kristeen Young stimmlich oft mit Kate Bush oder Tori Amos, die Band musikalisch mit den dresden dolls.

2009: Veröffentlichung des sechsten Albums „Music For Strippers, Hookers, and the Odd On-looker“, die inzwischen vierte Platte unter Produktion von Starproduzent Tony Visconti (David Bowie, T. Rex, The Moody Blues, Morrissey). Der Song „That What It Takes, Dear“ ist ein Duett mit Fall Out Boy-Sänger von Patrick Vaughn Stump.

2008: Auftritt auf Einladung Morrisseys beim O2 Wireless Festival im Hyde Park London, wo sie neben Siouxsie, New York Dolls und Beck auf der MTV Stage spielt. Young steuert die Backing Vocals bei zu Anti-Flags Album „The Bright Lights of America“ beim Song „If You Wanna Steal“.

2007: Young steuert das Gesangsintro auf Morrisseys Single „That’s How People Grow Up“ bei, die auf dessen Greatest Hits Album und 2009 nochmals auf „Years of Refusal“ erscheint. Young supportet Morrissey erneut auf dessen Greatest Hits Tour.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

9.247Hörer insgesamt
172.091Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox