Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Kourosh Yaghmaei

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Kourosh Yaghmaie ebenfalls bekannt als Kourosh (persisch ‏کورش یغمایی‎) ist ein iranischer Pop- und Rockmusiker der 1970er Jahre. Er gilt als einer der ersten Rockmusiker des Iran.


Leben

Bereits im Alter von zehn Jahren bekam Kourosh sein erstes Instrument. Es war eine Santur, mit der er Melodien der traditionellen iranischen Musik zu spielen begann. Mit 15 Jahren beschloss Kourosh, zur Gitarre zu wechseln. Er gründete eigene Gruppen, deren Stücke er komponierte und in denen er als Leadgitarrist und Sänger mitwirkte. Gegen Ende seines Studiums der Sozialwissenschaften an der Universität Teheran brachte er sein erstes Musikstück Gol-e Yakh heraus. Sein Kommilitone Mahdi Akhavan Langeroudi, heute ein bekannter Dichter, hatte den Text dazu verfasst. Das Stück wurde zu einem großen Erfolg und weckte auch internationales Interesse. Nach der Islamischen Revolution schrieb Kourosh einige Kinderbücher und nahm Kindercassetten auf. Er veröffentlichte auch das Instrumentalalbum Didār. 1994 veröffentlichte er sein Album Sib-e Noghreyi. Kourosh Yaghmaies ältester Sohn Kaveh Yaghmaie ist ebenfalls als Sänger bekannt.


Diskographie (Auswahl)

1974: Gol-e Yakh1975: Hajm-e Khāli1977: Sārāb-e To1979: Sol-e 1 (live)1980: Sol-e 2 (live)1980: Ārāyesh-e Khorshid1987: Didār1994: Sib-e Noghreyi1996: Māh o Palang1997: Kābus 2001: Tofang-e Dast-e Noghreh 2011: Terug uit de Brink (Back From the Brink)

Videos

Top-Alben

Hörtrend

9.168Hörer insgesamt
97.637Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox