Biografie

Kimbra (* 27. März 1990 in Hamilton; vollständiger Name Kimbra Johnson) ist eine neuseeländische Sängerin und Songschreiberin. Stilistisch variieren ihre Lieder von Soul über Alternative Rock bis Jazz.

Kimbra wurde in Hamilton in Neuseeland geboren und verbrachte dort einen Großteil ihrer Kindheit. Sie besuchte die Hillcrest High School, wo sie 2004 auf dem renommierten neuseeländischen Schülerbandwettbewerb Smokefreerockquest den zweiten Platz belegte. Mit 10 Jahren schrieb Kimbra ihre ersten Songs und mit 12 Jahren bekam sie von ihrem Vater Ken eine Gitarre geschenkt. Ihr erstes Musikvideo mit dem Titel „Smile“ stellte sie bei der Kinder-Fernsehshow What Now? des Fernsehsenders Juice TV vor, wo sie den Preis für das beste Newcomer-Video erhielt. Nach der Veröffentlichung der zweiten Single „Simply on my lips“ (2007) wurde der australische Produzent Mark Richardson vom neugegründeten Label Forum 5 in Melbourne ihr Manager. Als 2010 das Lied „Settle Down“ veröffentlicht wurde, schrieb der US-amerikanische Promiblogger Perez Hilton: „If you like Nina Simone, Florence and The Machine and/or Björk, then we think you will enjoy Kimbra - her music reminds us of all those fierce ladies!“ Deutsch: „Wenn ihr Nina Simone, Florence and the Machine und/oder Björk mögt, dann denken wir, dass euch Kimbra gefallen wird – ihre Musik erinnert uns alle an diese scharfen Ladies!“

Am 7. Juni 2011 unterschrieb Kimbra bei Warner Bros. Records Neuseeland einen Plattenvertrag mit der Option eines weltweiten Vertriebes ihrer Singles und Alben durch die Warner Music Group.

Im August 2011 nahm sie mit dem australischen Multiinstrumentalisten Gotye das Lied „Somebody That I Used to Know“ auf und erreichte damit Platz 1 in den australischen, neuseeländischen, niederländischen und flämischen Singlecharts. Ende August 2011 erschien ihr Debütalbum Vows in Neuseeland, Anfang September in Australien und Mitte September 2011 in Deutschland.

Bearbeitet von cielarko182 am 2. Okt. 2011, 13:25

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links