Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Kate Ryan

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Kate Ryan (* 22. Juli 1980 in Tessenderlo, Belgien; eigentlich Katrien Verbeeck) ist eine belgische Sängerin. Ihre Lieder lassen sich vor allem im Genre des Dance einordnen.

Leben und Karriere

Kate Ryan wuchs in einer sehr musikalischen Familie auf und beherrschte bereits in jungen Jahren die Gitarre und das Klavier. Damals betrieben ihre Eltern ein Café, in dem sie Lieder von Alanis Morissette, 4 Non Blondes, den Pointer Sisters und Aretha Franklin auf dem Klavier oder auf der Gitarre interpretierte. So wurde sie sehr schnell in ihrem Heimatort berühmt.

Bereits 1998 nahm Ryan mit einem flämischen Produzenten ein Album auf. Doch es wurde nicht veröffentlicht, Bezahlung fand auch keine statt. Als Ersatz sollte sie als Frontfrau eines Popprojektes fungieren, doch letztendlich wurde dieses durch eine andere Sängerin realisiert.

2000-2001

Im Jahre 2000 traf sie bei einem ihrer zahlreichen Auftritte auf den belgischen Produzenten Phil Wilde. Dieser sah ein großes gesangliches Talent in ihr und nahm sie sofort unter Vertrag. Wildes Arbeitspartner Andy Janssens nahm wenig später mit Ryan den Song Scream For More im Genre der Dance Music auf. Der Text handelt von der Begegnung zwischen Ryan und Wilde. Zur Promotion wurden zuerst Vinyls an Diskotheken versandt, einige Live-Auftritte und ein einfacher Videoclip folgten. Im April 2001 stieg dann die durch EMI-Belgien veröffentlichte Single in die flämischen Singlecharts ein und erreichte wenige Wochen später Platz 9.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

332.971Hörer insgesamt
3.903.246Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox