Biografie

Kate Rusby (* 4. Dezember 1975) ist eine englische Folk-Sängerin.

Kate Rusby wuchs in Barnsley auf. Schon als Kind trat sie auf Folkfestivals auf. Vor ihrer Zeit als Solokünstlerin war sie Leadsängerin der Gruppe The Poozies, war Mitglied der Gruppe Equation und nahm 1995 gemeinsam mit der ebenfalls aus Barnsley stammenden Kathryn Roberts das Album Kate Rusby & Kathryn Roberts auf. Seit 1997 hat Rusby sechs Alben veröffentlicht. Auf Beachtung außerhalb der Folkszene stieß sie mit ihrem Duett mit dem Irischen Sänger Ronan Keating, All Over Again, ein Top Ten-Hit in Großbritannien. Kate Rusby hat viermal den BBC Radio 2 Folk Award gewonnen: 2000 als Folk Singer of the Year und Best Album, 2002 für Best Original Song und 2006 für Best Live Act.

Bearbeitet von [gelöschter Benutzer] am 15. Sep. 2007, 19:33

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 2. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels