Biografie

Kapelle gibts seit 1997! Die erste CD „FELSEN“ auch! Kapelle ist ungefähr so, wie Sepultura und Fips Asmussen in einer Band. Früher live beim Gemeindekarneval Liebfrauen in Nashville und mittlerweile auch mal auf Pank-Massacka-Festivals - und das mit der gleichen Musik! In 2002 hat die Kapelle das Album „SCHRANK“ rausgebracht. Es wurde schon ein paar tausend mal verkauft. JUHU! Im Sommer 2008 ist dann endlich das Album Nummer 3 - „Stadtranderholung“ - erschienen.

Bearbeitet von szicholl am 23. Okt. 2008, 17:26

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 3. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels