Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Jona Lewie

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Jona Lewie (* 14. März 1947 in Southampton, Großbritannien als John Lewis) ist ein britischer Multiinstrumentalist und Popsänger.

1968 studierte Jona Lewie in London zum einen Soziologie an der London University, zum anderen das Leben in den diversen Jazz- und Blues-Clubs wie Marquee oder 100 Club. Nebenbei spielte er in einer Band mit Dave Brock, der später Hawkwind gründete, nahm unter seinem eigenen Namen Songs auf und arbeitete als Sessionmusiker, u.a. auf Arthur Crudups LP „Roebuck Man“. Mitte 1969 ging er für einige Zeit in die USA und nahm dort mehrere Songs auf. Zurück in London schloss Jona sein Studium ab und sich der Band Brett Marvin & the Thunderbolts an, mit der er mehrere Songs für die britische Blues-Anthologie „Gasoline“ aufnahm.

Mitten in der Hoch-Zeit des Heavy- und Glam Rock, zwischen diversen Beatles, die plötzlich Solokünstler waren, und der Wiedergeburt der Rolling Stones als Live-Band wirkten Brett Marvin & the Thunderbolts mit ihrem Mix aus Skiffle, Blues, Festzeltmusik und Humor eher anachronistisch. Doch es gab eine Menge Leute, die den Spaß liebten, den die Band bei ihren Konzerten in Clubs und Colleges verbreitete. Nach einer Reihe eher erfolgloser Singles nahmen Brett Marvin & the Thunderbolts 1972 den von Jona Lewie geschriebenen Song „Seaside Shuffle“ auf, der stark an den Sommerhit des Vorjahres, „In the Summertime“ von Mungo Jerry, erinnert. Die Band selbst wusste nicht so recht, ob sie sich mit dem Lied identifizieren lassen wollte – und veröffentlichte ihn unter dem Pseudonym Terry Dactyl & the Dinosaurs auf Jonathan Kings UK Records.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

168.331Hörer insgesamt
550.494Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox