Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

John Paul Young

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

John Paul Young (* 21. Juni 1950 in Glasgow, Schottland) ist ein australischer Popmusiker.

Die Familie Youngs wanderte nach Australien aus, als er ein Kind war, und ließ sich in Sydney nieder. Anfang der 1970er Jahre wurde er Sänger der Rockband Elm Tree. Von 1972 bis 1974 spielte er in der australischen Produktion des Musicals Jesus Christ Superstar.

Nach einigen erfolglosen Singles nahm sich das Produzententeam Harry Vanda und George Young seiner an. Das Ergebnis war eine Reihe australischer Hits, u. a. Pasadena (geschrieben von Young, Vanda und dem britischen Schauspieler David Hemmings), Yesterday’s Hero, St. Louis, The Love Game, Here We Go, Keep On Smiling, Where The Action Is, I Hate The Music und I Wanna Do It With You. Daneben gab es auch einige Hits in Europa, Asien und Südafrika. Yesterday’s Hero war auch in den USA ein Achtungserfolg.

1978 hatte Young seine größten Erfolge mit Standing In The Rain und vor allem Love Is In The Air, seinem einzigen weltweiten Hit. Die nächsten Singles waren weniger erfolgreich. Youngs letzter Top Ten-Hit in Australien war 1983 Soldier Of Fortune.

Young begann eine neue Karriere als Radiomoderator. 1992 kam Love Is In The Air durch den Film Strictly Ballroom erneut in die Charts. 2000 hatte Young sein größtes Publikum, als er bei der Schlussfeier der Olympischen Spiele in Sydney auftrat.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

87.136Hörer insgesamt
342.620Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer