Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

John Maus

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

John Maus (* 23. Februar 1980 in Austin, Minnesota) ist ein US-amerikanischer Musiker, Komponist und Produzent. Er studierte Musik am California Institute of the Arts und später Philosophie an der European Graduate School in Saas-Fee in der Schweiz. Maus arbeitete bereits seit seinem elften Lebensjahr an der Musik. Seit Ende der Neunziger Jahre war er Tour-Mitglied von Ariel Pink’s Haunted Graffiti und als Keyboarder für Panda Bear tätig, um 2006 auf dem Label Upset! the Rhythm sein erstes Solo-Album „Songs“ und ein Jahr später „Love is Real“ zu veröffentlichen. 2011 folgte sein bisher drittes Studioalbum, „We Must Become the Pitiless Censors of Ourselves“. John Maus’ Musik ist ein von klimpernden Synthesizer-Sounds, flächig ausgewalzten Ambiencen und hämmerndem Drumcomputing geprägtes Album, über dem in allen Stücken Maus’ repititiver und ultra-baritoner, an Ian Curtis erinnernder Gesang steht.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

131.363Hörer insgesamt
4.780.066Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox