Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

J.K. & Co.

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

J.K. & Co. besitzt wohl eine der jüngsten Konstellationen der Psych-Pop Era.
Denn, gegründet 1967, wurde die Produktion des ersten und einzigen Albums „Suddenly one Summer“ vom damals 15 jährigen Jay Kaye veranlasst.
Er reiste von Las Vegas nach Vancouver um dort mit zuvor angeheuerten Studio-Musikern (darunter auch sein Cousin) dieses wohl einzigartige Stück der bereits späten Psychedelic Pop Ära aufzunehmen.

Die Texte und der Gesang von Kaye sind sehr Genretypisch sanft und zu vergleichen mit einigen Meisterstücken Donovans.
So ist es dennoch eine gute Mischung aus Jazz, Blues, melodischen Orchestralbesetzungen und der typisch verzerrten Gitarre.
Es finden sich aber auch Barocke und indische Raga-Elemente wieder.

Trotz des (heute) obskuren Kultobjekts in Form von „Suddenly One Summer“ wurde die Konstellation aus Musikern als Band selbst, zur damaligen Zeit nie wirklich bekannt, tourte Live nur in Kalifornien und löste sich ende der Sechziger auf.
Dies war auf diverse Entscheidungen der Plattenfirma Sundazed (die das Album auf CD 2001 wiederveröffentlichte) zurückzuführen.

Top-Alben

Hörtrend

3.243Hörer insgesamt
47.513Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox