Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Jóhann Jóhannsson

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Jóhann Jóhannsson (* 1969) ist ein isländischer Komponist und Musiker. Er schreibt moderne klassische Musik mit elektronischen Experimenten für Film und Theater. Er wurde mit Arvo Pärt, Popol Vuh und Fripp & Eno verglichen. Er ist Mitbegründer des Plattenlabels und Künstlerkollektivs Kitchen Motors.

Jóhann Jóhannssons erste Soloalben - Englabörn (2002) und Virðulegu forsetar (2004) - erschienen auf dem britischen Label Touch. Englabörn enthielt dabei elektronisch akzentuierte Musik für ein gleichnamiges isländisches Theaterstück, arrangiert für Streichquartett, Piano, Orgel, Glockenspiel und Percussion. Das zweite Album, Virðulegu forsetar, war ein einstündiges Stück für 11 Blechbläser, Percussion, Electronika, Orgeln und Piano.

Jóhann hat einige Jahre mit der Tänzerin und Choreographin Erna Omarsdottir zusammen gearbeitet; gemeinsam haben sie das Tanzstück „IBM 1401, A Users Manual“ in mehr als 40 Städten Europas aufgeführt. Dessen Musik hat Johann für seine erste Veröffentlichung auf 4AD überarbeitet.

Jóhann Jóhannsson wirkt an vielen weiteren Projekten mit, darunter Apparat Organ Quartet. Weiterhin hat er für andere Künstler geschrieben und produziert, darunter Marc Almond (auf dem Album „Stranger Things“), Barry Adamson, Pan Sonic, The Hafler Trio und Jaki Liebezeit. Nach dem Erfolg von „IBM 1401, A Users Manual“ hat Jóhann mit Erna Omarsdottir 2005 das Stück „Mysteries Of Love“ erarbeitet.

Jóhanns Musik wurde in dem Film „Wicker Park“ (Paul McGuigan, 2004) und in einigen Kunstprojekten verwendet, darunter Lev Manovichs „Mission To Earth“ (MIT Press 2005) und Gregory Colberts filmische Haikus „Ashes And Snow“ (2006).

Videos

Top-Alben

Hörtrend

176.604Hörer insgesamt
4.109.962Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox