Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Iuvenes

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Piła, Polen (1996 – aktuell)

Iuvenes ist eine Pagan/NS Black Metal-Band aus Piła, Polen, die 1996 von Wieslaw und Grey Wolf gegründet wurde.

Die Texte der Band befassen sich mit dem Heidentum, dem Bösen, mystischen Themen sowie Schlachten. Mit der letzten Veröffentlichung, der EP „Triumph Of The Will“, wandte man sich lyrisch der Verherrlichung des Nationalsozialismus bzw. seiner Ideen (bspw. der Song „Pure Aryan Blood“) zu. Dieses kommt auch schon in dem Nebenprojekt Werewolf -wenn auch recht subtil- zum Tragen.

Musikalisch lehnt sich die Band bis auf die letzte EP an Bathory an - auf „Riddle Of Steel“ und „Towards Sources Of Honour And Pride“ finden sich Choräle, treibende Riffs und stellenweise Clean Vocals, genau wie bei Bathory während ihrer Viking Metal-Ära. „When Heroes Will Rise“ knüpft eher an „Blood Fire Death“ und die Alben davor an. Auf der ersten Demo befindet sich einer Coverversion von „Raise The Dead“. Auf „Triumph Of The Will“ veränderte sich der Sound nochmals und klingt nun stark nach Graveland und somit nach Aufnahmen für Werewolf. Die Band war in ihrer gesamten Schaffensphase bei No Colours Records unter Vertrag.

Die Band wurde ursprünglich als Dark Ambient-Projekt gegründet, änderte die Stilrichtung aber nach den Demo-Veröffentlichungen.

Fälschlicherweise wird der Bandname auch häufig „Juvenes“ geschrieben. In Frakturschrift sieht das I einem J relativ ähnlich. Iuvenes kommt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie „jung“.

Bandmitglied Grey Wolf verstarb am 30. Oktober 2009. Das weitere Schaffen der Band bleibt zunächst unklar.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

2.909Hörer insgesamt
52.414Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox