Powerslave gehört wohl zu den extremsten Werken der früheren Iron Maiden-Ära. Im Gegensatz zu den vorherigen Scheiben The Number Of The Beast und Piece Of Mind, gaben sich Iron Maiden auf Powerslave stilistisch sehr vielseitig. Einerseits gibt es relativ poppige Metal-Hymnen wie >Aces High< und >2 Minutes To Midnight<, andererseits aber auch gigantische Tracks wie das fast 14-minütige Power-Epos> Rime Of The Ancient Mariner<. Diese Version von Powerslave ist inklusive der Video-Clips von 2 Minutes To Midnight und Aces High.
Erscheint Ende Januar 2013 als Vinyl und Coloured Vinyl(+PicDisc), empfehlenswert.


Tracklist:

Aces High
2 Minutes To Midnight
Losfer Words (Big ‘Orra)
Flash Of The Blade
The Duellists
Back In The Village
Powerslave
Rime Of The Ancient Mariner

Bearbeitet von traugod am 11. Jan. 2013, 11:16

Quellen

monny

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.