Huey Lewis & The News ist eine US-amerikanische Rockband um den Sänger Huey Lewis, die in den 1980er Jahren sehr bekannt war.

Lewis gründete 1979 zusammen mit Johnny Colla (Saxophon/Gitarre), Bill Gibson (Percussion), Mario Cipollina (Bass), Sean Hopper (Keyboard) und Chris Hayes (Gitarre) Huey Lewis and the American Express, die sich noch im gleichen Jahr in Huey Lewis and the News umbenannten.

1980 veröffentlichten sie „Huey Lewis and the News“ und 1982 „Picture This“, 1983 „Sports“ mit den Hits „The Heart Of Rock ‘n’ Roll“ und „I Want A New Drug“. Mit diesem Album ernteten sie international Anerkennung.

1985 lieferten Huey Lewis & The News mit „Power Of Love“ (Nr.-1-Hit in den USA und für einen Oscar nominiert) und „Back In Time“ zwei Hits für den Spielfilm „Zurück in die Zukunft“, in dem Huey Lewis auch einen kleinen Gastauftritt hat.

1986 erschien „Fore!“ (benannt nach einem Golf-Ausdruck), 1988 „Small World“. 1991 kam „Hard At Play“ und 1994 „Four Chords and Several Years Ago“ heraus. 2001 erschien das Album „Plan B“. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Gruppe im Jahr 2004 gab es eine große US-Tournee. Ausschnitte davon findet man auf dem Livealbum und der Live-DVD „Live at 25“. Die Lieder darauf, quasi eine live gespielte Zusammenstellung der größten Erfolge, wurden am 14. und 15. Dezember 2004 bei zwei Auftritten in der Stadt Chico im heimischen Kalifornien mitgeschnitten.

Die Gruppe hat sich zwischenzeitlich ein wenig umformiert: so gibt es mit den „News Brothers“ (Marvin McFadden, Ron Stallings und Rob Sudduth) eine eigene Bläsersektion – bei vielen früheren Liedern waren Tower Of Power als Bläsersektion dabei. Mario Cipollina machte 1994 dem bekannten Studiomusiker John Pierce am Bass Platz. 2000 verließ der langjährige Komponist und Gitarrist Chris Hayes die Band aus familiären Gründen; für ihn ist seitdem Stef Burns dabei. Chris Hayes arbeitete aber noch am 2001er Album „Plan B“ mit und springt bei Live-Auftritten gelegentlich für Stef Burns ein, wenn dieser verhindert ist.

Bearbeitet von S-Tight am 25. Okt. 2009, 16:59

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Gegründet in (Jahr):
  • 1979
Bandmitglieder:

Du betrachtest Version 3. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.