Biografie

Die Hotlegs sind die Vorgänger der britischen Rockband 10 CC und stammt aus Manchester, Großbritannien.

Mit ihrem Song Neanderthal Man (Stewart, Godley, Creme) landeten sie 1970 einen Platz 2 Hit in Großbritannien und einen Platz 4 Hit in Deutschland und wurden weltbekannt. Der Song wurde weltweit weit über zwei Millionen mal verkauft.

Die Mitglieder der Hotlegs waren:

Eric Stewart (Gitarre, Gesang)
arbeitete u. a. mit folgenden Künstlern/Formationen:
Wayne Fontana & The Mindbenders
Ramases
Hotlegs
Paul McCartney
Agnetha Fältskog
Alan Parson
Eric Woolfson
10CC

Graham Gouldman (Bass)
arbeitete u. a. mit folgenden Künstlern/Formationen:
Wayne Fontana & The Mindbenders (1971)
Ramases 1971
Hotlegs (1972)
10CC (ab 1973)
Wax (1980)

Kevin Godley (Gitarre und Keyboards)
arbeitete u. a. mit/für folgenden Künstlern/Formationen:
Ramases
Herbie Hancock
The Police
Duran Duran
Art of Noise
10CC (ab 1972)
Godley & Creme (1976 - 1988)

Lol Creme, Laurence Neil Creme (Schlagzeug)
arbeitete u. a. mit/Für folgenden Künstlern/Formationen:
Ramases
Herbie Hancock
The Police
Duran Duran
Art of Noise
10CC (ab 1972)
Frankie goes to Hollywood
Godley & Creme

Bearbeitet von JLoS am 6. Okt. 2008, 11:53

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Bandmitglieder: