Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Hopesfall

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Hopesfall (*1998 / †2008) waren eine Band aus Charlotte (North Carolina), die dem Post-Hardcore zugeschrieben wurden.

Hopesfall wird 1998 von fünf Jugendlichen in Charlotte (North Carolina) als christliche Hardcore-Punk-Band gegründet. Nach einigen Auftritten in der näheren Umgebung wird 1999 das Album The Frailty Of Words aufgenommen. Es ist, im Vergleich zu den anderen Platten der Band, recht schroff und wird von Hopesfall später nicht als vollwertiges Album anerkannt. 2001 erscheint die EP No Wings To Speak Of. Nach mehreren Wechseln in der Besetzung unterschreibt die Band einen Plattenvertrag bei Trustkill Records und veröffentlicht 2002 das Album The Satellite Years. Durch die erzwungene Trennung von Gitarrist Ryan Parrish wurde damit auch die christliche Haltung fallengelassen. Die nächsten zwei Jahre touren sie weltweit mit Bands wie Coheed & Cambria, Killswitch Engage, Snapcase, The Juliana Theory oder The Ataris. Im September 2004 erscheint The Satellite Years via Roadrunner Records in Deutschland. Das Album A-Types wird Ende 2004 in den USA und Anfang 2005 in Deutschland veröffentlicht. Es bewegt sich weg vom Post-Hardcore hin zum Alternative Rock. Es verkauft sich weltweit über 80.000 Mal. Im Juli 2007 erscheint das vierte Studioalbum Magnetic North.

Am 2. Januar 2008 gibt die Band, die zu diesem Zeitpunkt nur noch ein Mitglied der Originalbesetzung hat, via MySpace ihre Auflösung bekannt.


Mitglieder

* Jay Forrest (Gesang)
* Joshua Brigham (Gitarre)

Videos

Top-Alben

Hörtrend

116.892Hörer insgesamt
2.620.212Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer