Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

His Name Is Alive

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Livonia, Detroit MI, Vereinigte Staaten (1985 – aktuell)

His Name Is Alive sind eine experimentelle Band aus Livonia, Michigan. Kopf der Band ist Warn Defever (u. a. auch Elvis Hitler), der über die Jahre mit einer Reihe verschiedener Musiker und Sänger zusammengearbeitet hat. War die Musik unter dem Einfluss ihres ersten Labels 4AD anfangs eher sparsam instrumentiert, entwickelte sie sich mit der Zeit zu einem experimentellen Noise-Pop, der Defevers breit gestreute, von obskurem Pop der 1960er über Reggae und japanischem Noise bis zum Free Jazz reichende musikalische Vorlieben reflektiert.

Defever begann 1985 in seinem Keller Musik aufzunehmen. Er spielte die Musik alleine auf einem 4-Spur-Gerät ein, während die befreundete Angie Carozzo dazu sang. Sein Musikprojekt benannte er dabei nach Notizen aus einer Geschichtsstunde über Abraham Lincoln. Auf dem College lernte Defever Karin Oliver kennen, die daraufhin Sängerin der Band wurde. Hinzu kam Damian Lang als Schlagzeuger.

Defever schickte 1990 erst eine selbstproduzierte und dann weitere, musikalisch weiterentwickelte Kassetten, an das britische Label 4AD. Labelchef Ivo Watts-Russell mischte die Stücke zusammen mit John Fryer neu ab. Daraus entstand das erste Album „Livonia“, 1990 zugleich einer der größten Verkaufserfolge des Labels.

Ein zweites Album, „Home Is In Your Head“, entstand 1991 auf ähnliche Weise in Defevers Heimstudio, bevor es von Ivo und Fryer neu abgemischt wurde. Mit der dritten Veröffentlichung „Mouth by Mouth“ aus dem Jahr 1993 ging die Band erstmals in den USA mit Defever an der Gitarre, Karen Oliver als Sängerin und Trey Many am Schlagzeug auf Tour.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

74.837Hörer insgesamt
1.210.893Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

  • rainy-dog

    i forget how much i love these guys sometimes.

    1. Mai., 21:41 Antworten
  • yuggoth_spider

    Go see them if they come to your town. The new material sounds great live, and they also played songs several songs each from Mouth by Mouth and Stars on ESP, as well as others from their vast back catalogue. Here's my review of the Austin show: http://www.last.fm/user/yuggoth_spider/journal/2015/04/02/6hw87g_austin_sleeps_on_a_legend

    7. Apr., 12:28 Antworten
  • Pdna2

    The last release I heard from DeFever and co. was a free jazz tribute to Marion Brown. Now heady concept prog that really does sound like an obscure artifact from the early 70s-- a bit hokey despite the obvious talent. I guess I grew up hearing (and not always enjoying) some of the stuff his name is emulating here. Um, it's about evil twins in the womb of a pregnant woman with all songs from different perspectives. The vocals are all song in overdubbed unison as female harmonies, which as a matter of taste I could live without. Still, the talent, audacity and dedication are impressive.

    6. Jan., 16:35 Antworten
  • schmeep

    new album 'tecuciztecatl' is out now and everyone should hear it

    4. Nov. 2014 Antworten
  • yoemes

    after another 2 years, and only a few more shouts here, this is still a great band..

    14. Mai. 2014 Antworten
  • Nimbie

    great

    27. Apr. 2014 Antworten
  • k__mas

    Best band ever.

    9. Aug. 2013 Antworten
  • nateyomat3y

    anyone have a copy of King of Sweet? would love to listen.

    27. Mär. 2013 Antworten
  • cadavreflex

    William Poole's Name Is Alive.

    15. Mär. 2013 Antworten
  • beelzbubba

    No, not Xtian. From allmusic.com: "Named after history class notes on Abraham Lincoln, the Livonia, MI-based sonic manipulators His Name Is Alive formed when multi-instrumentalist/producer Warren Defever (also of shockabilly group Elvis Hitler) was still in high school. "

    17. Feb. 2013 Antworten
  • vincent_cheng

    I don't think they have any connection to Christianism. Btw, great band. Too bad it took me aeons to really listen to them.

    11. Jan. 2013 Antworten
  • damnruckus

    Stupid qn, but this is not a... christian band, right? You know, the band name.

    10. Jan. 2013 Antworten
  • Tronta

    Oh Yes....@Andriu82 ^^ very nice. :)

    15. Nov. 2012 Antworten
  • yoemes

    FOSSIL

    25. Apr. 2012 Antworten
  • yoemes

    Almost a year of "Stars on ESP" day-to-day therapy. I feel better...

    19. Apr. 2012 Antworten
  • dolemite29

    livonia is such a shit hole...

    17. Mär. 2012 Antworten
  • JBarracudaL

    Pretty sure Stars on E.S.P. is one of those stranded-on-an-island albums for me. Never gets old.

    17. Jan. 2012 Antworten
  • forcemajeure

    Ft. Lake has grown legs and continues to climb to favorite album ever status.

    15. Jan. 2012 Antworten
  • yoemes

    ft lake is SO GOOD

    25. Nov. 2011 Antworten
  • yoemes

    very useful link -> http://www.hellodachy.com/4AD/lyrics/hisnameisalive/starsonesp.htm#3

    25. Nov. 2011 Antworten
  • Alle 155 Shouts

Top-Hörer