Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Hiroshi Watanabe

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Hiroshi Watanabe
Hiroshi Watanabe (* 1971 in Tokio) ist ein japanischer Trance-Musiker, DJ und Fotograf. Watanabe ist in Deutschland vor allem durch seine Veröffentlichungen als Kaito auf dem Kölner Techno-Label Kompakt bekannt. Er produziert weiterhin unter den Namen 32 Project, Crunky Boy, Deep Emotion, DJ FX, DJ Mazinger, DJ Oddball, Nite System, Quadra und Tread.

Der 1971 in Tokio geborene Watanabe entstammt einer Musikerfamilie. Der Vater war als Komponist tätig und die Mutter als Jazz-Pianistin. Am Tokioter College of Music erlernt Watanabe das Spielen des Kontrabass. Nach einem Umzug in die USA studierte er am renommierten Berklee College of Music, wo er auch einen Abschluss im Studiengang Komposition erlangte. Anschließend zog er nach New York City, wo er ab Mitte der 1990er Jahre erstmals musikalisch als Disc Jockey in Clubs wie Save The Robots, Twilo, Speed oder Tunnel in Erscheinung trat. Zur gleichen Zeit begann er mit der Produktion eigener Techno-Stücke.
Seine erste Platte Sky EP erschien unter dem Alias Quadra beim japanischen Label Frogman Records. Sein erstes, in New York produziertes Album Sketch From A Moment veröffentlichte er 1997. Im Jahr 1998 erreichten drei Produktionen Watanabes die Billboard Hot Dance Music/Club Play Charts.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

12.138Hörer insgesamt
169.582Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox