Allein in der Bar (4:03)

Cover von The Best of: 22 sehr, sehr gute Lieder (Aber auch Erzählungen) (disc 1)

Aus The Best of: 22 sehr, sehr gute Lieder (Aber auch Erzählungen) (disc 1) und 3 anderen Veröffentlichungen

Was weißt du über diesen Titel?
Hilf mit, diese Seite für alle interessanter zu gestalten und füge dein Wissen zu diesem Titel zum Wiki hinzu.

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

In Spotify spielen

Alben, die diesen Titel enthalten (4)

Hörtrend

3.271Hörer insgesamt
9.779Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Mehr erkunden

Anhören, kaufen oder teilen

Kaufen

Klingeltöne ans Handy schicken

Ich wollte gestern Rasen maehen, doch das Wetter war nicht schoen. Da lies ich es doch lieber sein, und ging bei uns in den Gewölbekeller rein. Ich sah den Schrank, die Frau nicht da, mit schnellen Füsschen an die Bar, und goss mit schon klebrigen Fingerlein ein kleines Glaeschen Schnaps mir ein.
Allein in der Bar, die Frau ist nicht da. Ich darf allein in die Bar. Ohne Aufsicht. Alleine in der Bar, Frau ist nicht da. Ich darf Tun und lassen was ich will, in der eigenen Kellerbar. Hoffentlich kommt die jetzt nicht sofort.
Da hoer ich ploetzlich Schluessel drehn, ich denk gleich ists um mich geschehn, schnell das Glaeschen in den Schrank, da kommt sie auch den Flur entlang. Sie guckt mich an, ich muss gestehn, sie schmeisst mich raus und ich muss gehn. Und meine Füsse lenken mich genau zu einem bombastischen eisernen Holzverhau. Ich trete ein, ich bin allein nur Ralf ist da, ihm gehoert die Bar.
Allein in der Bar, schrumm. Nur Ralf ist da, er ist der Besitzer von der Bar. Deshalb darf er da sein. Alleine in der Bar. Wenn es heisst allein in der Bar, ist man allein in der Bar. Alleine in der Bar, steh rum und trink.

MetroLyrics Vollständiger Text auf MetroLyrics

Shoutbox

Top-Hörer