Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Grey Daze

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Grey Daze war eine US-amerikanische Rockband, die 1993 durch Lead-Sänger Chester Bennington und Drummer Sean Dowdell gegründet wurde. Chester Bennington ist heute der Sänger der amerikanischen Nu-Metal-/ Rock-Band Linkin Park. Sean Dowdell wurde durch einen Freund der beiden in die Band eingeführt. Ebenfalls in der Band waren Gitarrist Jason Barnes und Bassist Mace Beyers. Grey Daze nahm unter ihrem früheren Namen Sean Dowdell and his Friends? eine Demo−Kassette mit drei Titeln auf, bevor sie sich in Grey Daze umbenannten. Einige Zeit später verließ Gitarrist Jason die Band. Er wurde durch Bobby Benish ersetzt.

In ihren sieben Jahren Band–Geschichte veröffentlichten sie zwei Alben: 1994 – Wake Me; 1997 – No Sun Today. 1998 gingen die Mitglieder verschiedene Wege, hervorgerufen durch sowohl Meinungsverschiedenheiten bezüglich des musikalischen Ansatzes als auch bandinterne Konflikte. Lead–Sänger Chester war unzufrieden damit, dass andere Mitglieder versuchten, die Texte, die er und Sean geschrieben hatten, zu verkaufen. 1999 schloss er sich der Band Hybrid Theory an, aus denen später Linkin Park entstand. Sean arbeitete weiter an seiner Karriere als Tätowierer und gründete Anfang 1999 die Band Waterface.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

16.162Hörer insgesamt
621.069Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox