Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Grandmaster Flash

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Grandmaster Flash (eigentlich Joseph Saddler; * 1. Januar 1958 in Barbados) ist einer der Pioniere des Hip Hop neben Kool DJ Herc und DJ Grand Wizard Theodore.

Ab 1976 entwickelte er unter dem Künstlernamen DJ Grandmaster Flash die meisten Techniken, die bis heute das DJ-ing im Hip Hop prägen: das Cutting (das zum Beat parallele Einspielen von Tracks) , das Backspinning (die Platte wird zur Wiederholung eines bestimmten Abschnitts schnell rückwärts gedreht) und das Phasing (bei dem durch die Verringerung der Geschwindigkeit eines der beiden Plattenteller ein Phaseneffekt erzeugt wird), all diese und weitere, teils auch rein akrobatische Techniken gehen auf ihn zurück. Gemeinsam mit Kool DJ Herc und dem von ihm entdeckten DJ Grand Wizard Theodore hat er so das Instrumentarium des DJ-ing erschaffen und perfektioniert.

Die ersten Erfolge hatte Grandmaster Flash mit der Band Grandmaster Flash And The Furious Five, die sich 1977 bildete. Seine Single The Adventures of Grandmaster Flash on the Wheels of Steel (1981), die er live (!) einspielte, gilt in ihrer innovativen Mischung verschiedener Songs wie Good Times (Chic), Another One Bites The Dust (Queen) und Rapture (Blondie) als wegweisend. Nach mehreren Jahren mit seinem Ensemble in wechselnder Zusammensetzung ging man Ende der 80er Jahre getrennte Wege. Kurzlebige Reunions blieben ohne große Resonanz.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

205.099Hörer insgesamt
1.098.831Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer