Biografie


Gordon Giltrap, geb. am 6. April 1948 in der Grafschaft Kent, Großbritannien, ist ein englischer Gitarrist und Komponist.
Giltrap spielt seit seinem zwölften Lebensjahr Gitarre, erhielt jedoch nie eine formale Ausbildung, sondern entwickelte schrittweise seinen eigenen Stil und seine eigene Spieltechnik.

Seit den 1970-igern gehört er zu den gefragtesten akustischen Gitarristen in der progressiven Rockszene, wo er auch beim Publikum Erfolge aufweisen konnte, als er mit Bands wie Caravan, Renaissance und Wishbone Ash tourte.

Gordon Giltrap umgeht jegliche Kategorisierung, beeinflusst von Rock Gitarristen wie Eric Clapton, PeteTownsend, George Harrison etc, haben insbesondere auch Folk Gitarristen wie Bert Jansch , John Renbourn und auch Klassik Gitarristen wie z.B. Julian Bream und John Williams starken Einfluss auf seine Spielweise.

Bearbeitet von [gelöschter Benutzer] am 17. Aug. 2007, 23:30

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.