I Will Survive (4:55)

Cover von I Will Survive

Aus I Will Survive und 781 anderen Veröffentlichungen

Mit ihrem Superhit I Will Survive katapultierte sich Gloria Gaynor im Jahr 1978 wieder in vielen internationalen Charts auf Spitzenplätze zurück.
Dieser Song, der auf dem Album Love Tracks erschienen ist, war ursprünglich nur die B-Seite der Single Substitute. Doch viele DJs drehten die Platte um und spielten I Will Survive. So entwickelte der Song aus dem Untergrund heraus eine Eigendynamik und wurde zum Überraschungshit. Auch heute fehlt I Will Survive bei fast keiner hochkarätigen Dance-Veranstaltung, und noch immer ist das Lied ein Symbol der Schwulenbewegung. Auch die Emanzipationsbewegung der 60er und 70er Jahre rief den Chart-Stürmer über eine Frau, die sich von ihrem ehemaligen Liebhaber lossagt, zu ihrer Hymne aus.

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

In Spotify spielen

Alben, die diesen Titel enthalten (782)

Ähnliche Titel

  Titel   Dauer Hörer
Donna Summer - Hot Stuff 5:15 249.395
Gloria Gaynor - Never Can Say Goodbye 2:59 71.401
Sister Sledge - We Are Family 8:21 142.877
Anita Ward - Ring My Bell 3:14 118.304
Chic - Le Freak 3:31 178.298
Village People - Y.M.C.A. 4:44 98.595

Hörtrend

335.398Hörer insgesamt
1.299.629Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Mehr erkunden

Shoutbox

Top-Hörer