Label
Def Jam
Veröffentlicht am
28. Mär. 2006
Länge
23 Titel
Laufzeit
59:17

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Titelliste

    Titel     Dauer Hörer
1 The Return Of Clyde Smith (Skit) 1:02 38.294
2 Shakey Dog 3:45 68.467
3 Kilo 4:01 16.629
4 The Champ 4:10 89.508
5 Major Operation (Skit) 0:07 1.630
6 9 Milli Bros 4:15 7.577
7 Beauty Jackson 1:32 51.050
8 Heart Street Directions (Skit) 0:54 39.670
9 Columbus Exchange (Skit)/ Crackspot 2:22 2.598
10 R.A.G.U. 2:39 11.128
11 Bad Mouth Kid (Skit) 1:10 38.366
12 Whip You With A Strap 2:52 54.057
13 Back Like That 4:03 25.813
14 Be Easy 3:21 27.866
15 Clipse of Doom 3:09 8.282
16 Jellyfish 3:51 8.894
18 Barbershop 1:57 36.330
19 Ms. Sweetwater (Skit) 0:14 1.268
20 Big Girl 3:36 38.589
21 Underwater 2:03 40.277
22 The Ironman Takeover (Skit) 0:05 1.316
23 Momma 4:48 6.411
25 Be Easy (Album Version (Edited) 2) 3:21 2

Über dieses Album

Fishscale ist das dritte Studioalbum des US-amerikanischen Rappers Ghostface Killah. Das Album erschien am 28. Juni 2006 in den Vereinigten Staaten via dem Plattenlabel Def Jam Records.

Der Clan musste in den vergangenen Jahren viel von seinem in den 90er Jahren gesammeltem einbüßen. Grund dafür das Auseinanderfallen des Kollektivs und die teilweise mehr als mageren Soloalben vereinzelter Clanmember. Mit „Fishscale“ präsentiert Ghostface Killah sein nunmehr fünftes Album und macht deutlich, dass es auch 2006 noch Clanmember gibt, die an die alte Klasse anknüpfen können. Thematisch dreht sich viel um Fishscale, also Koks, und die damit verbundenen Gangsterstorys, wobei es Ghostface Killah auch versteht, das Album mit persönlicheren Geschichten aufzulockern.

Andere Veröffentlichungen

Hörtrend

85.643Hörer insgesamt
1.293.182Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Mehr erkunden

Shoutbox

Top-Hörer