Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

GO!GO!7188

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

GO!GO!7188 ist eine japanische Band. Ihre Musik ist eine Mischung aus Surf, Pop, Rock, und Enka. Als einflussreiche Bands und Sänger gelten Shiina Ringo, Cocco und The Boom, obwohl man davon nichts in ihrer Musik heraushört. Sie haben ihren ganz eigenen, unverkennbaren Stil entwickelt.

Namensherkunft

Die Bedeutung des Bandnamens ist ein Geheimnis. Es gibt jedoch eine populäre Theorie unter japanischen Fans: Gibt man in ein japanisches Handy oder einen Pager die Ziffern 55 71 88 (5 = go) ein, erhält man das Wort のま♥ (NO MA ♥). Noma ist ein Mann, der in der LIVE HOUSE/SR HALL in Kagoshima gearbeitet hat, wo GO!GO!7188 früher performten. Am 1. Oktober 2006 heiratete Bassistin Akiko Hamada und nahm den Nachnamen Noma an. Fans glauben, dass sie genau diesen Mann geheiratet hat.

Biografie

Die Band wurde 1998 von Yumi „Yuu“ Nakashima und Akiko „Akko“ Hamada gegründet. Beide spielten schon an der Shoyo Highschool in Kagoshima, Kyûshû zusammen in einer Judy and Mary Coverband namens Jellyfish. 1999 stieß Drummer Turkey zu ihnen, mit dem sie im Jahr 2000 auf dem Label breast/milia (ein Geschäftszweig von Capitol Records/Toshiba-EMI) ihr Debut mit dem Album Dasoku Hokou und der Single Taiyô feierten. Mit der im Juni 2007 veröffentlichten Single Manatsu no Dance Hall kehrten GO!GO!7188 Toshiba-EMI den Rücken und wechselten zu BMG Japan.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

46.837Hörer insgesamt
2.739.095Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox