Francesca Battistelli (* 18. Mai 1985 in New York) ist eine US-amerikanische Sängerin des Christian Pop.

Battistellis Eltern kamen vom Theater und so interessierte auch sie sich schon früh für Musical und sie nahm Theater- und Tanzunterricht. Mit 15 gehörte sie der Band Bella an, kam dann über den Gottesdienst zu religiösen Themen und entwickelte sich zu einer Sängerin und Schreiberin christlicher Popmusik. 2004 versuchte sie es mit ihrer ersten Independent-Veröffentlichung des Albums Just a Breath. Aber erst 2008 kam ihr Durchbruch mit dem Album My Paper Heart, das bei Fervent Records erschien. Es erreichte Platz 4 der Christian-Album-Charts und war über ein halbes Jahr in den Billboard 200. Der Song Free to Be Me war ein Nummer-eins-Hit bei den Christian Songs und wurde für einen Gospel-Grammy nominiert. Außerdem hatte sie mit dem Song It’s Your Life einen Hit in den offiziellen Songcharts.

Diskografie
Alben

Just a Breath (2004)
My Paper Heart (2009)
EPs

I’m Letting Go (2008)
Singles

I’m Letting Go (2009)
Free to Be Me (2009)
It’s Your Life (2009)

Bearbeitet von roots-roy am 25. Jul. 2010, 18:42

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links