Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Foster the People

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Los Angeles, Vereinigte Staaten (2009 – aktuell)

Der Kopf der Band, Sänger und Gitarrist Mark Foster, stammt eigentlich aus Cleveland, ging aber nach Los Angeles, um dort unter anderem als Komponist für Film- und Fernsehwerbung Geld zu verdienen. Zuerst war er auch als Solomusiker unterwegs, bevor er im Herbst 2009 mit dem Bassisten Cubbie Fink und dem Schlagzeuger Mark Pontius die Band Foster the People gründete.

Beim lokalen Radiosender KROQ machten sie im Jahr darauf mit dem Song „Pumped Up Kicks“ auf sich aufmerksam. Über das Internet stieg ihre Popularität, insbesondere über das Portal Hype Machine, in das sie durch den Beitrag einer deutschen Bloggerin gelangt waren. Das Interesse an Foster the People wuchs international, unter anderem standen sie 2010 auch auf der Playlist des österreichischen Jugendsenders FM4.

Die Band bekam im Juni 2010 einen Vertrag beim Majorlabel Sony/Columbia und im Januar 2011 veröffentlichten sie ihre erste EP, die nach dem Lied benannt ist. Im April traten sie bei Coachella 2011 auf. Kurz darauf brachte es ihr Debütsong Pumped Up Kicks in Nordamerika in die Charts und erreichte schließlich Platz 3 in den USA. Das Debütalbum „Torches“ folgte wenig später und stieg auf Platz 8 der US-Albumcharts ein.

Die Single „Pumped Up Kicks“ wird aufgrund ihres eingängigen Refrains und Rhythmus häufig als „Sommerhit“ und somit als fröhliches Gute-Laune-Stück bezeichnet.

Videos

Best Friend - Live From The Village

An exclusive Spotify Session with Foster The People! Listen to the complete session with Spotify on Last.fm.

Mehr Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

1.432.182Hörer insgesamt
43.716.172Scrobbels insgesamt
#81 in den Charts der letzten Woche
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox