Biografie

Flux Pavilion (richtiger Name Joshua Steele), geboren 1989 in Towcester (England), ist Dub- und Brostep-Produzent und DJ.

Im Alter von 13 Jahren begann Steele mit Musik zu experimentieren.
Einen Namen als Produzent und DJ machte er sich allerdings erst 2009. Er führt mit Doctor P (Shaun Brockhurst) und DJ Swan-E (Simon Swan) ein eigenes Label (Circus Records).


Diskografie:
- Bass Cannon (2011)
- Superbad (Flux Pavilion & Doctor P, 2011)

Bearbeitet von VvsSilentia am 10. Mai. 2012, 7:06

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 2. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels