Biografie

Derek William Dick (Künstlername Fish; * 25. April 1958 in Dalkeith bei Edinburgh) ist ein schottischer Musiker und Schauspieler.

Bekannt wurde Derek William Dick, Fish, als Sänger und Frontmann der britischen Rockgruppe Marillion, der er sich nach abgebrochenem Studium und Gelegenheitsjobs als Forstarbeiter, Tankwart und Gärtner 1981 anschloss. Nachdem man mit Kayleigh, Lavender 1985 und Incommunicado 1987 sogar Top-Ten-Hits verzeichnet hatte, verließ Fish nach musikalischen Differenzen 1988 die Band. Bis zu dieser Zeit hatte man zusammen sieben Alben veröffentlicht, die geprägt waren von Dicks theatralischer Gesangsweise, die an die frühen Jahre von Genesis erinnerten.

Fish wird oft mit Peter Gabriel, ehemals Sänger von Genesis, verglichen. Beide haben ähnliche Stimmen, zelebrierten in frühen Zeiten ihren Gesang mit schauspielerischen Gesten, Make-up und Kostümen, und trennten sich später von der Band, um Soloprojekte zu beginnen. Fish selbst sieht sich allerdings eher von Peter Hammill beeinflusst. Sein Talent liegt wohl auch in seiner lyrisch-poetischen Textschreibweise, die oft an eigene Erfahrungen und Probleme geknüpft ist.

Die 1988 begonnene Solokarriere verlief dann eher schwierig. Der von den Plattenfirmen erwartete kommerzielle Erfolg blieb aus, und so trennten sich EMI und Polydor von Fish. Ab 1993 veröffentlichte Fish seine Alben dann mit der eigenen Firma Dick Bros Record Company, die er später an Roadrunner Records verkaufte. Gelegentlich arbeitet Dick auch als Schauspieler für britische Fernsehproduktionen.

Fish hat eine kleine, über Jahre hinweg loyale Fangemeinde. Organisiert in Fan-Foren treffen sich „Fishheads“, wie Derek Dick sie selbst nennt, zu „Conventions“ von überall in der Welt.

Seinen Namen Fish erhielt Derek von Freunden zu einer Zeit, als er in einer Mietwohnung nur zu bestimmten Zeiten baden durfte, wobei er das wöchentliche Bad dann regelrecht über Stunden zelebrierte.

Im Jahr 1994 spielte er unter diesem Namen neben Brian Blessed auch in einem Film der Cromwell Production Group mit. In diesem Streifen um die Jakobiteraufstände 1745 unter Bonnie Prince Charlie verkörpert Fish den Jakobiter Angus Cameron.

Derek William Dick war von Juli 1987 bis Juli 2001 mit der Deutschen Tamara verheiratet. Beide haben eine gemeinsame Tochter.

Am 2. März 2007 startete die Radio-Show „Fish on Fridays“ beim Radiosender Planetrock.com, immer freitags um 18 Uhr britischer Zeit. Hier gibt Fish Einblicke in die Entwicklung seines neuen Studio-Albums, und spielt seine derzeitigen Lieblingshits sowie seine Lieblingstracks der vergangenen Jahre.

Bearbeitet von jangze am 27. Jul. 2010, 12:46

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 4. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.