Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Exhale

Bilder

  • 75.970
    Scrobbels
  • 3.588
    Hörer

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Biographie

Exhale ist eine schwedische Grindcore/Death Metal Band. Die Band wurde im Sommer 2004 von Gitarrist Johan Ylenstrand und Schlagzeuger Gustav „Gurra“ Elowson gegründet. Nach einer Zeit, die erfüllt war mit dem Schreiben von Songs und Üben derselben, wurde eine erste CD aufgenommen. Ulf, der Tontechniker des Studios, und Karl, ein Bassist, komplettierten das Lineup der Band. Es wurden drei Songs aufgenommen, die mit der ersten Demoaufnahme „…die inside“ veröffentlicht wurden.

2005 traten Exhale auf einer grösseren Anzahl von Konzerten und Festivals in Skandinavien auf. Noch im selben Jahr kam ein Plattenvertrag mit „Emetic Releases“ zustande, der auch die Aufnahme des ersten Full-Lenght-Albums „Prototype“ beinhaltete. Dieses Album wurde Anfang 2006 veröffentlicht.

Nach Europa und USA Tourneen in den Jahren 2006 und 2007 begannen die Arbeiten an einem neuen Album. Ebenfalls in diesen Jahren kam es zu verschiedenen Wechseln von Bandmitgliedern. Nach einer Tour in Schweden 2008 nahm sich die Band eine Auszeit. Anfang 2010 gelang es Exhale, einen Plattenvertrag mit Dark Balance Records an Bord zu ziehen. Das neueste Album „Blind“ kam im März 2010 in den Handel.

Momentanes Lineup

Peter - Vocals
Johan Fogelberg - Bass (M:40)
Gustav „Gurra“ Elowson - Drums (Crimson Moonlight, Antestor)
Johan Ylenstrand - Guitar, Low Vocals (Sordid Death/Sordid (Swe), Crimson Moonlight, Inevitable End, Vital Decision, Miseration, The Weakening)
Andreas Allenmark: Guitar (Anata, RotInjected, Cipher System)

Videos

Top-Alben

Hörtrend

3.588Hörer insgesamt
75.970Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer